• makasol

Bunte Erdäpfelsuppe mit Eierschwammerl

Wohlige Wärme von innen - jetzt ist Suppenzeit! Suppe ist einfach eine herzerwärmende, wohltuende Speise, perfekt bei den kälter werdenden Temperaturen! Suppen hatten schon immer das gewisse Etwas, vielleicht liegt das ja auch einfach daran, dass man Suppen langsamer isst als ein Tellergericht. Die Suppe ist heiß, man pustet, man inhaliert Gewürze und Essenzen, der Duft fördert Appetit und Hunger. So wird sie viel eher als jedes noch so wunderbare Gericht zu Seelentröstern und »Seelenwärmern«.


Verfeinert haben wir unsere Suppe mit den letzen Eierschwammerln aus dem Wald, rundum zum Genießen!

- 300 g Erdäpfel

- 300 g Speisekürbis

- 2-3 Karotten

- 1 Zwiebel

- frische Petersilie

- eine Handvoll Eierschwammerl

- etwas Butter zum Anrösten

- etwas Mehl

- 800 ml Wasser

- makasol Bunte Suppenwürze


Und so geht's:

  1. Zwiebel, Erdäpfel, Kürbis, Eierschwammerl und Karotten klein schneiden und alles im Topf mit etwas Butter kurz anrösten.

  2. Dann mit etwas Mehl abstauben und noch einmal kurz anrösten.

  3. Das Wasser darübergießen und 1,5 Esslöffel Bunte Suppenwürze dazugeben.

  4. Die Suppe so lange kochen lassen, bis die Erdäpfel weich gekocht sind.

  5. Zum Schluss die Suppe noch nach Belieben abschmecken und mit frischer Petersilie verfeinern.


Folge uns auf instagram oder facebook für noch mehr Rezepte!

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen