BUNTER FRÜHLINGSSALAT MIT ZITRONENDRESSING

Aktualisiert: Juni 4

Das erste Grün sprießt in der Natur und die eigenen Lebensgeister erwachen auch schön langsam wieder zum Leben. Was könnte da besser passen, als ein frischer, knackiger Salat mit selbstgemachtem Zitronendressing?


Das brauchst du:


Für den Salat: 250 g gemischte Blattsalate 1 Stück roter Zwiebel 1 Handvoll Walnüsse 5-6 Champignons 5-6 Erdbeeren Für das Dressing: Saft einer halben Zitrone ca. 4 EL Olivenöl 1 TL Senf 1 TL Honig Pfeffer 1 gestrichener TL makasol „Buntes Kräutersalz“ (nach Belieben: 1 sehr kleine Knoblauchzehe)


Und so geht's:

Salat waschen, schleudern und in eine Schüssel geben. Zwiebel, Champignons und Erdbeeren schneiden und dazugeben. Für das Dressing den Zitronensaft mit dem Senf, dem bunten Kräutersalz, Pfeffer und dem Honig verrühren. Dann solange Olivenöl unterrühren bis eine cremige Konsistenz entsteht. Wer gerne Knoblauch mag, kann eine kleine Knoblauchzehe (durch Knoblauchpresse gedrückt) dazugeben. Zum schluss das Dressing über den Salat geben und die Walnüsse darüberstreuen. Mahlzeit :)



#gesundessen, #biogewürze, #salat, #selbstgemachtesdressing, #naturpur


44 Ansichten