Fruchtige Smoothie Bowl

Für das Frühstück muss es im Alltag ja meist ruck-zuck gehen – schnell alles in die Müslischüssel oder geschwind ein Weckerl geschmiert. Wundervoll, wenn man sich Zeit lassen kann und auch für das Auge einen zauberhaften Start in den Tag bereitet. Bei unserer Smoothie Bowl kommen frische Himbeeren, leckere Bananen und Mandeln zum Einsatz. Ein Geschmackserlebnis für den Morgen – dann kann dein Tag nur gut werden!


Smoothie:

- Gefrorene Himbeeren

- Gefrorene Bananen

- Soja Joghurt

- Soja Milch

- Honig nach Geschmack


Topping:

- Himbeeren

- gepuffter Buchweizen

- Banane

- Mandeln

- Kakaonibs


1. Zutaten für den Smoothie mixen bis eine homogene Masse entsteht. Bei mehr Soja Milch wird die Masse flüssiger, wenn man mehr Toppings verwenden möchte, braucht man eine festere Masse.


2. Anschließend Toppings verteilen und die Smoothie Bowl mit einer Tasse „Schön, dass es dich gibt“ Tee servieren.


3. Bei den Toppings kann man der Fantasie freien Lauf lassen. Obst, Nüsse, Nussmus, Kokosflocken, gepufftes Getreide etc. eignen sich dafür super.


4. Kokosmilch statt Sojamilch oder Joghurt schmeckt auch sehr gut.


Foto: Nina Friedl


Folge uns auf instagram oder facebook für noch mehr Rezepte!

70 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen