Kräuterschöberl

Die perfekte Ergänzung zu einer klaren Gemüsesuppe ist eine schmackhafte Einlage, am besten natürlich selbst gemacht! 😀 Da hätten wir eine besonders leckere Rezeptidee für dich: Kräuterschöberl! 🌿


Diese Suppeneinlage ist einfach und schnell gemacht – ideal, wenn du die ganze Familie versorgen willst oder deinen Notfallvorrat im Gefrierschrank aufstocken möchtest. Und das Beste: du kannst jedes Mal ein anderes unserer Kräutersalze dafür verwenden, dann hast du immer wieder ein neues Geschmackserlebnis! 😉


Du brauchst:


- 20 g Butter

- 3 Eier

- 3 EL Milch

- 120 g Mehl

- 1 Prise Backpulver

- Makasol „Aufstrich-Gewürzsalz“


Und so geht's:


Das Backrohr vorheizen (180 °C). Eiklar zu festem Eischnee schlagen. In einer separaten Schüssel Butter flaumig rühren, Eidotter, Milch und die halbe Mehlmenge unterrühren. Den festen Eischnee, das restliche Mehl, mit Backpulver vermischt, sowie das Makasol „Aufstrich-Gewürzsalz“ locker darunter heben. Die Masse in einer befetteten Form backen (180°C, ca. 20 Minuten). Anschließend zu Rauten schneiden und mit Suppe servieren!


Guten Appetit!


Folge uns auf instagram oder facebook für noch mehr Rezepte!

34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen