Schokoküchlein mit Himbeerculis

Um die Stimmung für den bevorstehenden Winter zu heben, habe ich heute ein Rezept für sündhaft gute Schokoküchlein mit Himbeerculis für euch. ❤❤ Ich werd mich jetzt gemütlich auf die Couch begeben und meinen Tag mit dem Schokoküchlein und einer guten Tasse Tee ausklingen lassen.


So macht ihr sie:

ZUTATEN (Für 6-8 Personen)⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• 125g dunkle Schokolade 70%⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• 100g Butter + Butter für Förmchen⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• 4 Eier⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• 145g feinster Zucker⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• 50g Mehl ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• 200g gemischte, tiefgekühlte Beeren⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

UTENSILIEN⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

6-8 Förmchen oder Dessertringe (6-8 cm Durchmesser)⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

ZUBEREITUNG ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• Die Förmchen mit Butter ausstreichen⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• Backrohr auf 190°C vorheizen⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• Die Schokolade fein hacken und im Wasserbad oder in der Mikrowelle (Auftaustufe 500 Watt) langsam schmelzen, dabei häufig umrühren. Die Butter dazugeben und mitschmelzen.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Die flüssige Schokoladen-Butter-Mischung unterziehen, das Mehl darübersieben und einarbeiten.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• Die Masse in die Förmchen füllen und in den Ofen schieben und 10-12 Minuten backen (Kern bleibt flüssig), 20 Minuten (Kern bleibt fest).⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

• Beeren mit etwas Zucker mit Pürierstab oder im Standmixer ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Tipp:⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

Die Masse kann im Voraus zubereitet werden und in den Förmchen bis zum Backen in den Kühlschrank gestellt werden.


📷 Anja Hiebler


Wir freuen uns, wenn du uns auf instagram oder facebook folgst!

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen